Kategorie: Sonstiges

Fertigstellung Außentreppe

Im Jahr 1999 übernahm der Unterstützungsverein Friedrichsdorfer Pfadfinder e.V. (UFP) die Trägerschaft für das Pfadfinderheim des Stammes Graue Wölfe e.V. in Friedrichsdorf. Für ca. 100 Mitglieder sollte ein schönes und freundliches Vereinsgebäude bereit gestellt werden. Von der Modernisierung der Heizung, Austausch der Fenster bis zur Dachisolierung wurde in den letzten Jahren viel erreicht. Im letzten Jahr wurde die auf Grund von Frostschäden defekte Zugangstreppe in Stand gesetzt. Nur der Bodenbelag fehlt noch, für den derzeit kein Geld mehr vorhanden ist.
Wie bei allen Bauprojekten in der Vergangenheit bringen die Pfadfinder viel Eigenleistung mit ein. Alle Mitglieder helfen mit, soweit sie können. Facharbeiten werden auf ein Minimum reduziert und meist nach dem Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe umgesetzt. Ganz ohne funktioniert es aber auch nicht, da die Arbeiten schon ordentlich ausgeführt werden sollen, damit die Kinder und Jugendlichen des Vereins viele Jahre Freude an ihrem Vereinsgebäude haben.
So sollte das Geld der Naspa für die Beschaffung des Bodenbelages eingesetzt werden und für einige Stunden Anleitung eines befreundeten Handwerkers beim Verlegen der Platten, damit insbesondere der Wasserablauf gewährleistet ist.

Kommentare

PROJEKT TEILEN




Aktuelle Platzierung

462
von 691
414
Stimmen erhalten abgelaufen
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

STANDORT

INFOS

Kategorie: Sonstiges

Adresse: Landgraf Friedrich Str. 43 , 61381 Friedrichsdorf, Deutschland