Kategorie: Umwelt

Für mehr Ordnung im Schilder-Wald

Sie sind dem ständigen Einfluss von Wind und Wetter ausgesetzt: Die kleinen Schildchen und Farbmarkierungen in Feld, Wald und Wiesen, die dem Natur- und Wanderfreund den Weg durch die Landschaft weisen. Unsere ehrenamtlichen Wegepaten engagieren sich seit 1882 in der Erhaltung und Weiterentwicklung der Wanderwege zwischen Kaub und Flörsheim-Wicker, Idstein und Wiesbaden.

Ihre gemeinnützige Arbeit wollen wir mit der Naspa-Spende fördern und Werkzeuge und Material anschaffen. Etliche tausend Wegzeichen sind erforderlich, um die rund 950 km Wanderwege in der Region zu markieren. Viele müssen jedes Jahr freigeschnitten, gereinigt oder erneuert werden. Wir wollen vor allem Wegzeichen zusammenführen, damit die Orientierung für Wanderer leichter fällt.

Klingt spannend? Dann schnuppern Sie doch einmal bei unseren Markierungswanderungen rein. Hier lernen Sie Wegepaten und die Regeln und Techniken der Wegemarkierung kennen. Vielleicht sind Sie ja schon bald selbst Pate eines Wanderweges.

Kommentare

PROJEKT TEILEN




Aktuelle Platzierung

265
von 691
2098
Stimmen erhalten abgelaufen
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

STANDORT

INFOS

Kategorie: Umwelt

Adresse: Zietenring 15 , 65195 Wiesbaden, Deutschland